Angebote für Jugendliche

Das Jugendcafé ist ein Treffpunkt für Jugendliche, egal ob als Clique oder alleine. Dieser Offene Bereich bietet den Jugendlichen Raum für ihre Interessen. Hier können sie Freunde treffen, neue Leute kennen lernen, Billard- oder Tischtennis spielen und bei ihrer Lieblingsmusik chillen.

Und wenn’s mal Probleme gibt, steht jederzeit ein Sozialpädagoge als Ansprechpartner zur Verfügung.


Regelmäßige Angebote wie das Internetcafe, Spiele im Netzwerk, gemeinsames Kochen, Grillen, Breakdance,   sowie kulturelle Veranstaltungen aus den Bereichen Film und Musik, machen unser Angebot spannend.

In  den wöchentlichen Werkstatttreffs können die Jugendlichen ihre Fahrräder, Mofas oder Roller kostenlos reparieren oder warten. Ein Mitarbeiter steht ihnen mit fachkundigen Ratschlägen zur Seite.

In Kooperation mit den Schulen im Stadtteil finden Angebote zum Thema Übergang von der Schule ins Berufsleben statt. Zur beruflichen Orientierung werden Parcours  zur Lebens- und Berufsplanung durchgeführt, Vorstellungsgespräche trainiert und Bewerbungsunterlagen erstellt.

Zudem arbeiten zwei Schülerfirmen der Felix- Nussbaumschule im GZ-Lerchenstraße im Bereich Holz und Gastronomie.

Musikwerkstatt

Eine eigene CD produzieren, das können Jugendliche in der Musikwerkstatt des GZL.

Unter Anleitung des Musikpädagogen nutzen Teilnehmer/innen alle Möglichkeiten des Studiobereiches. In der Musikwerkstatt können sie mit Freunden proben, Gitarre spielen lernen und an ihrer Technik für Akustik- oder E-Gitarre feilen.

Videoprojekte und die Jugendkulturtage sind weitere Events, bei denen Jugendliche experimentieren und ihre Kreativität unter Beweis stellen.
Eine Bühne im Jugendcafé bietet ausreichend Gelegenheit zur Präsentation der Ergebnisse. Hier können Jugendliche ihre Musik oder Videos live vorstellen.


Dirt Park

In direkter Umgebung der Einrichtung liegt ein Fahrrad-Gelände-Trail, der sogenannte „Dirt-Park“. Entstanden ist er aus einem Beteiligungsprojekt,  bei dem Jugendliche selbst diese Strecke geplant und aufgebaut haben.  Dort können sie mit ihren BMX-Rädern oder Mountainbikes  richtig Gas geben. Die Strecke steht allen offen und kann ganzjährig und kostenlos genutzt werden.

Kontakt

Gemeinschaftszentrum
Lerchenstraße

Lerchenstraße 135 - 137
49088 Osnabrück
 
Tel.: 0541 - 18 80 55
Fax: 0541 - 1 55 02
gz-lerchenstr@osnabrueck.de